14.12.2016

Jahresabschluss im THW-Dinkelsbühl

Foto: Uwe Hahn (FLZ)

Dezember ist gewöhnlich der Monat mit zahlreichen Weihnachtsfeiern und Jahreshauptversammlungen, so auch im Dinkelsbühler THW.  OB Fischer führte durch den Abend und blickte zurück auf das Jahr 2016 in dem die Ehrenamtlichen aus Dinkelsbühl allerlei geleistet hatten. Beim Ausblick in das neue Jahr stand die Jugendarbeit und die Eigenwerbung im THW Dinkelsbühl an oberster Stelle. 

Der Abend hielt auch noch die eine oder andere Überraschung bereit. Reinhold Rebele wurde von OB Dr. Christoph Hammer für seine 25 Jahre ehrenamtliche Arbeit ausgezeichnet. Noch überraschender kam es für den Ortsbeauftragten des Dinkelsbühler THW. Rudolf Fischer bekam für seine Verdienste das Ehrenzeichen des THW in Bronze vom Landesbeauftragten für Bayern, Dr. Fritz-Helge Voß, überreicht.


  • Foto: Uwe Hahn (FLZ)

  • Foto: Uwe Hahn (FLZ)

  • Foto: Uwe Hahn (FLZ)

  • Foto: Uwe Hahn (FLZ)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: