01.07.2022

Wochenendübung an einem Abbruchgebäude in Rühlingstetten

Auf Einladung des Wilburgstettner Bürgermeister konnten die Ehrenamtlichen des Dinkelsbühler THW ausgiebig an einem Abbruchgebäude üben. Das ehemalige Freizeitheim war schon länger für den Abbruch vorgesehen, somit konnten zahlreiche Einsatzfelder an dem Gebäude geübt werden. Von der Wandabstützung mittels EGS bis zu den Klassikern der Personenrettung, die Seilbahn und die mit Leitern angelegte schiefe Ebene.

An beiden Übungstagen konnten die Kenntnisse aller Beteiligten wieder aufgefrischt und vertieft werden, um für die nächsten Herausforderungen gewappnet zu sein. Wir bedanken uns noch mal ausdrücklich für die Bereitstellung des Übungsobjektes.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: